Microsoft Office im Team 2016/2017

Kursbeschreibung / Kursziel

Allen KursteilnehmerInnen werden wichtige Computerkenntnisse vermittelt, damit sie wertvolles Wissen für ihren weiteren schulischen/beruflichen Werdegang bekommen. Unsere Werkzeuge sind Microsoft Outlook/Word/Excel/PowerPoint/OneNote in der aktuellen Version (2010/2013) sowie Windows 7/8/10.

Windows 7 / 8 /10 (Vorkenntnisse)
Grundlagen und Arbeitstechniken für den Umgang mit dem Betriebssystem Windows

Die wichtigsten Teile einer Computeranlage. Computer starten und am Netzwerk anmelden. Einfache Tastenkombinationen, Menübefehle, Kontextmenüs, Windows-Fenstertechnik. Einfache Dateien- und Ordnerverwaltung.

Word 2010/2013 (2 x 1,5 Stunden)
Grundlagen und Arbeitstechniken für den Umgang mit Microsoft Word

Aufbau von Word: Multifunktionsleiste, Befehle im Themenbereich, Erweiterungs-Pfeile, Dialogfelder und Kontexttools. Verschiedene Ansichten, Navigationsbereich. Arbeiten mit Vorlagen, Text erfassen, korrigieren und formatieren. Ausschneiden, kopieren und (Inhalte) einfügen. Hilfestellungen Offline/Online. Speichern von Word-Dokumenten, Standardformate.

Excel 2010/2013 (2 x 1,5 Stunden)
Grundlagen und Arbeitstechniken für den Umgang mit Microsoft Excel

Aufbau von Excel (Unterschiede zu Word). Verschiedene Ansichten. Namensfelder, Schaltflächen, Bearbeitungszeile, Zellen/Zeilen/Spalten. Arbeitsfläche, Tabellenblätter. Zahleneingabe/Formatierung, Datenänderung. Tabellen mit der Auto-Ausfüll-Funktion erstellen. Speichern von Excel-Dokumenten (verschiedene Formate).

PowerPoint 2010/2013 (in Absprache)
Grundlagen und Arbeitstechniken für den Umgang mit Microsoft PowerPoint

Aufbau von PowerPoint (Unterschiede zu Word und Excel). Ansichten: Folienbereich, Gliederungsbereich, Notizbereich, Bildschirmpräsentation. Entwurfsvorlagen, Folien und Platzhalter. Verwenden von Designs. Speichern von PowerPoint-Dokumenten.

Mit Level 2 biete ich Ihnen optional einen Folgekurs an, indem alle Programme tiefergehend geschult werden und der Übungsteil sich erhöht. Mit guten Beispielen aus der Praxis in Form von kurzen, einfach nachvollziehbaren Workshops trainieren und festigen Sie in Level 2 Ihre Kenntnisse.